Kursleitlinien

Nähkurse

1. Kursgebühren

Die Kursgebühr wird vor Beginn des Kurses nach Erhalt der Rechnung überwiesen. Erst nach Eingang der Kursgebühr zählt der Teilnehmer als angemeldet.
An Aktionstagen wird direkt am Aktionstag bar gezahlt.

2. Kursbedingungen

Um die Qualität der Kurse gewährleisten zu können, sind die Teilnehmerzahlen limitiert. Dadurch bedarf es aber einer Planungssicherheit, so dass wir um Beachtung folgender Punkte bitten:

Kann ein Teilnehmer aus dringenden Gründen einen Kurstag oder Aktionstag nicht wahrnehmen, wird gebeten, sich spätestens 2 Tage vor Beginn schriftlich oder mündlich abzumelden. In diesem Fall kann der verpasste Kurstag in Absprache mit der Kursleiterin nachgeholt werden.

Erfolgt die Abmeldung nicht fristgerecht oder gar nicht, zählt der Kurstag als ‘teilgenommen’ und kann leider nicht nachgeholt oder ausbezahlt werden.
Findet ein Kurstag seitens der Kursleiterin nicht statt, wird ein Nachholtermin angeboten. Die Teilnehmer bekommen ebenfalls spätestens 2 Tage vor dem Kurstag Bescheid.

Bei Aktionstagen, die nicht fristgerecht abgemeldet werden, werden dennoch 50% der Gebühr in Rechnung gestellt.

Bei zu vielen Absagen kann die Kursleiterin kurzfristig den Kurs- oder Aktionstag entfallen lassen.

3. Materialbedarf

Die Verwendung von Scheren, Nähmaschinen, Nadeln, Nähgarn, Maßband, Stoffkreide, sowie Stoffe bis zu 30cm sind in der Kursgebühr enthalten.

Bei Verwendung größerer Stoffe entstehen entsprechende Kosten.
Es besteht ein Angebot an Stoffen, Borten, Bändern, Knöpfe, Reißverschlüssen u.v.m. vor Ort.
Kleiner Bonus: Gegen Vorlage der Kurs-Rechnung gibt es 10% Rabatt auf Stoffe und Kurzwaren bei Karstadt oder Stoffe Werning in Giessen.

Aktionstage und Veranstaltungen

Es können maximal 15 Personen teilnehmen, jedoch beträgt die Mindestanzahl 6 Personen. Bei geringerer Personenanzahl berechnet sich der Preis neu.
Das Atelier ist nicht haftbar zu machen für Unfälle oder Personenschäden. Eltern haften für Ihre Kinder.

An Material, Nähmaschinen und Zubehör ist alles vorhanden und im Preis enthalten

Babyshower/Junggesellinnenabschiede sind auf drei Stunden kalkuliert. Kindergeburtstage sind auf 1,5-2 Stunden kalkuliert.
Gerne kann man das Event noch ausklingen lassen.
Jedoch kosten jede weitere angefangenen 30 Minuten 10,- €.

An jeden Sonn- und Feiertagen wird ein Zuschlag von 5,- € pro Person erhoben.

Gerne können Snacks und Getränke mitgebracht werden. Geschirr, Gläser, Besteck, Sektgläser, Etageren, Servierplatten, Kühlschrank und die Nutzung eines Kaffeevollautomaten sind im Preis enthalten.

Parkmöglichkeiten sind vor Ort und Naher Umgebung vorhanden.

Auf Wunsch dekorieren wir eure Party gegen eine Aufwandspauschale ab 20€.

Der von euch gebuchte Termin für eine Veranstaltung ist exklusiv für euch reserviert. Wir erheben eine Reservierungspauschale von 50 €, die wir am Tag eurer Party verrechnen. Sollte die Party nicht stattfinden können, bitten wir um umgehende Rückmeldung bis 14 Tage vor dem reservierten Datum. Dann ist es uns möglich die Pauschale zu erstatten.

Mit dem Bezahlen der Anzahlung und dem Betreten der Räume sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt.

Das Atelier Nähliebe und Dianas Puderdose öffnen 15 min vor Veranstaltungsbeginn.