Es gibt einen

Es gibt einen Faden, der sich seit 22 Jahren durch unser Leben zieht… unser Leben auf wunderbare Weise verbindet, zusammenhält und ziert.
Dieser Faden ist unsere Liebe.
Sie begann vor 22 Jahren am 3.8.1997 und seither ergibt sich Tag für Tag, Stich für Stich ein manchmal nicht immer vorhersehbares, aber letztlich immer wunderschönes Muster.
Das Material unseres Fadens stammt nicht von uns. Wir können uns weder den Faden selbst herstellen noch die Liebe, die wir füreinander empfinden.
Wir leben und lieben aus der Liebe unseres Schöpfers. Er hat uns zuerst geliebt, daher können wir lieben.
Aber wir können uns immer wieder entscheiden, den Faden aufzunehmen (einander festzuhalten), ihn laufen zu lassen (Freiheit zu geben), den Fadenlauf zu prüfen (Spannungsverhältnisse auszuhalten und konstruktiv zu reflektieren) und den Faden nicht vor Beendigung des gesamten Werkes abzuschneiden!
Ich freu mich auf die nächsten 22 Jahre mir dir!! (geschrieben von meinem Mann!) #loveyousomuch #thankyou #thankgod #loveofmylife

http://instagram.com/ateliernaehliebe